In diesem Jahr konnten sechs unserer Schüler in der Ausbildungsrichtung Wirtschaft ein zweiwöchiges Praktikum in London absolvieren. Über einen ehemaligen Schüler unserer Schule kam der Kontakt zur Firma FARFETCH zustande. Die Firma ist ein internationales E-Commerce Unternehmen, das Designermode verkauft.

Die Schüler durften alle im Bereich Online-Marketing ihr Praktikum absolvieren und wurden zusätzlich von verschiedenen Mitarbeitern der Firma in zahlreichen Workshops über verschiedene Facetten des Online-Marketings geschult (u.a. PPC-, Affiliate-, Interational-, SEO-Marketing). Die Schüler waren von den Eindrücken der Achtmillionenstadt als auch der modernen Firma, in der Papier und Telefone fast komplett von Laptops und Smartphones abgelöst wurden, total begeistert.

Wir danken den Mitarbeitern von FARFETCH für diese tolle und sehr intensive Betreuung unserer Schüler bei ihren Aufgaben und Workshops und hoffen, dass es im nächsten Schuljahr wieder möglich ist, ein Auslandspraktikum in London zu absolvieren.

DSC 008622

Liebe Absolventen,

herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung. Das muss gefeiert werden! Anbei das Programm für Euch.

Wir sehen uns!

EURE SMV

oscar 2103653 1280

Im Anhang finden Sie die Termine der Brückenkurse für Wiederholer der 12. Klassen.

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (2_entwurf_2._Woche.pdf)2_entwurf_2._Woche.pdf 37 KB
Diese Datei herunterladen (2_entwurf_1._Woche.pdf)2_entwurf_1._Woche.pdf 37 KB

Bitte beachten Sie folgende Termine für die Anmeldung zur Wiederholung:

  • Termin für die 12. Klassen FOS und BOS ist Dienstag, der 26.06.18 bis 13:30 Uhr (Grund: Brückenkurse, Zusatzunterricht im Juli 2018)
  • Termin für die 13. Klassen FOS und BOS ist Freitag, der 13.07.18

Die Erweiterung der Staatlichen FOS/BOS Kaufbeuren ist genehmigt. Kultusminister Bernd Sibler hat der Einrichtung der neuen Ausbildungsrichtung Gesundheit in Kaufbeuren zugestimmt.

 

Damit können im Schuljahr 2018/19 voraussichtlich drei Eingangsklassen in der Fachoberschule sowie eine Mischklasse (AR Gesundheit/AR Wirtschaft) in der Berufsoberschule gebildet werden. Außerdem können Schülerinnen und Schüler in der AR Gesundheit selbstverständlich auch die jeweiligen Vorklassen (FOS oder BOS) besuchen. 

 

Wir freuen uns darüber, Schülerinnen und Schülern unserer Region damit zukünftig ein noch passgenaueres Bildungsangebot machen zu können! Wir möchten uns bei den Schülerinnen und Schülern für ihr großes Interesse an der neuen Ausbildungsrichtung und bei den vielen Unterstützerinnen und Unterstützern unserer Bemühungen um die Einführung der neuen Ausbildungsrichtung für ihr Engagement sehr herzlich bedanken. 

 TitelGesundheitklein