calendar 1990453 640  

Das Kultusministerium hat bayernweit an allen Schulformen die Abschlussprüfungstermine verschoben.

Für unsere Schule ergibt sich aus dieser Verschiebung folgender Zeitplan:

Gruppenprüfung Englisch: 10. Mai bis 18. Mai 2021. Jede Klasse hat an genau einem Tag Gruppenprüfung.

Fachabiturprüfung und Abiturprüfung:

Donnerstag, 10. Juni 2021: Deutsch

Freitag, 11. Juni 2021: Viertes Prüfungsfach

Montag, 14. Juni 2021: Englisch

Dienstag, 15. Juni 2021: Mathematik

Ergänzungsprüfung in der Zweiten Fremdsprache für das Allgemeine Abitur (13. Klassen):

Mittwoch, 16. Juni 2021

Die mündlichen Prüfungen im Rahmen der Fachabitur- und Abiturprüfung finden nicht vor dem 5. Juli 2021 statt. Die genauen Termine stehen noch nicht fest.

Zeugnistermin ist der 23. Juli 2021. Die Meldefrist der Stiftung für die Hochschulzulassung sowohl für das zentrale Vergabeverfahren als auch für die örtlichen Vergabeverfahren ist auf den 31. Juli 2021 verschoben.

Die Nachtermine für die schriftlichen Fachabitur- und Abiturprüfungen finden in der ersten und zweiten Schulwoche nach den Sommerferien statt.

     

 

1200x627 LinkedIn BIT  

Am 23.01.2021 findet unter dem Motto „Besondere Umstände, neue Wege, Deine Chance“ der Berufs-Info-Tag 2021 #digital statt. Die Ausbildungsmesse ist am kommenden Samstag live von 10 bis 15 Uhr erreichbar und wird noch bis 30. Januar online - ohne Anmeldung, ohne Kosten - besuchbar sein.

Bei Interesse bitte ab Samstag auf folgenden Link gehen:

https://www.all-in.de/tag/berufs-info-tag

Die Informationsbroschüre finden Sie im Anhang.

     

 

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (berufs-info-tag-2021.pdf)berufs-info-tag-2021.pdf 14810 KB
PlakateIBWebseite  

In den letzten Jahren fand im Januar bzw. Februar unter dem Motto ‚FOSBOS - Mein Weg zum Abitur’ immer der Info- & Beratungstag unserer Schule für angehende Schülerinnen und Schüler und deren Eltern statt. Aufgrund der Corona-Pandemie können wir diesen leider nicht in gewohnter Art und Weise durchführen. Um interessierten Schülerinnen und Schülern und deren Eltern aber dennoch die Möglichkeit geben zu können, Informationen über unsere Schule zu erhalten, findet der Info- & Beratungstag in diesem Jahr virtuell statt.

Ab dem 01.02.2021 stellen wir Informationsvideos, Präsentationen und Flyer hier auf unserer Webseite zur Verfügung. Außerdem wird es die Möglichkeit geben an Live-Vorträgen zu den einzelnen Ausbildungsrichtungen teilzunehmen und auch Fragen zu stellen. Nähere Informationen finden Sie ab Ende Januar hier.

     

 

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (Plakat2021.png)Plakat2021.png 225 KB
calendar 1990453 640   Bis auf weiteres ist das Sekretariat von 08:00 -14:00 Uhr besetzt. Außerhalb unserer Öffnungszeiten erreichen Sie den Anrufbeantworter oder Sie senden uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
     
dock 1846008 1280   Vorläufig findet der Unterricht online statt über MS Teams. Die Schülerinnen und Schüler werden von uns per E-Mail kontaktiert und bekommen so ihre Zugangsdaten.
     

 

Corona  

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wie Sie wahrscheinlich aus den Medien erfahren haben findet ab Montag 11.01.2021 Distanzunterricht in allen Jahrgangstufen statt. Anbei erhalten Sie die ersten Schreiben des Kultusministeriums. Sobald wir genauere Informationen für unsere Schulart haben, werden wir Sie hier darüber informieren. 

Die Fachpraktische Ausbildung der 11. Klassen findet statt, soweit die jeweiligen Betriebe weiterhin die Stellen für die Schüler zur Verfügung stellen können. 

Update 09.01. Im Anhang finden Sie noch zusätzlich ein Schreiben unserer Schulleitung. 

     

 

amnesty  

Anlässlich des Tages der Menschenrechte am 10. Dezember nahmen die Schülerinnen und Schüler der Staatlichen Fachoberschule und Berufsoberschule Kaufbeuren im Dezember am Briefmarathon von Amnesty International teil.

Zum Beispiel machten die Schülerinnen und Schüler auf den Fall zweier südafrikanischer Frauen Popi Qwabe und Bongeka Phungula aufmerksam. Sie träumten von einer Schauspielkarriere und besuchten gemeinsam die Schauspielschule in Durban. Eines Abends stiegen sie in ein Taxi und kamen nie an ihrem Ziel an. Nach einer langen verbitterten Suche ihrer Angehörigen wurden sie mit mehreren Schusswunden in der Brust, vermutlich vergewaltigt, am Straßenrand auf einer Mülldeponie gefunden. Die Ermittlungen wurden ohne Ergebnisse eingestellt, obwohl es zwei Männer gibt, die mit belastbaren Beweisen verdächtigt werden. Die Schülerinnen und Schüler ermittelten hier verschiedene Verstöße gegen die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte auf das Schicksal der beiden Frauen am Informationsstand in der Aula aufmerksam und forderten den Polizeiminister der Republik Südafrika auf, die Morde gründlich, angemessen und unparteiisch zu untersuchen.

Ganz nach dem Motto:“ Jeder Brief zählt – einen Brief können sie ignorieren, Tausende von Briefen aber nicht!“ zeigte die Schülergruppe der Lehrerin und Organisatorin Miriam Brunold wie wichtig die Einhaltung der Menschenrechte ist und wie wir alle durch Protest- und Solidaritätsbriefe aktiv werden können.

     

 

christmas 1869902 640  

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wir wünschen Ihnen allen ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr 2021!

Im Anhang finden Sie noch Weihnachtsgrüße von unserer Fachschaft Religion. 

     

 

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (Weihnachtsgruß 2020.pdf)Weihnachtsgruß 2020.pdf 575 KB
Corona  

In den 11. Klassen FOS wird ab Mittwoch, 16.12.2020 bis zu den Weihnachtsferien auch die fachpraktische Ausbildung in den externen Praktikumsstellen ausgesetzt. Die fachpraktische Ausbildung findet ab Mittwoch, 16.12.2020 in Distanzform statt. Die Schülerinnen und Schüler erhalten nähere Informationen von ihrer jeweiligen Betreuungslehrkraft.

     

 

Nikolaus   Am 07.12. war es wieder soweit - wie jedes Jahr besuchen SMV-Nikolaus, Krampus und die Engelchen unsere Klassen. Diese hatten sich viel Mühe gemacht und je ein Weihnachtsgedicht für ihre Klasse geschrieben. Natürlich gibt's dabei auch eine süße Überraschung.