Unterricht 1974369 640   Im internen Bereich finden Sie die Klasseneintleiliung der 12. Klassen FOS im nächsten Schuljahr. BITTE HIER KLICKEN
     

 

Verleihungklein  

Liebe Absolventinnen und Absolventen, 

die Klassenfotos der Zeugnisverleihung stehen jetzt zur Verfügung.  BITTE HIER KLICKEN:

     

 

LOCKDOWN vs UPCYCLING 1  

Die Religionslehrkräfte haben für Sie einen Podcast zum Schuljahresabschluss aufgenommen. 

Erholsame Sommertage wünschen alle

FOSBOS-Religionslehrkräfte: Bö, Eg, Eh, ES, Sc, Sz, ZI

 

 Hier der Link zu dem vorgeschlagenem Lied: BITTE HIER KLICKEN.

     

 

Spende  

Eine von vielen tollen Ideen unserer SMV war in diesem Schuljahr, das aufgrund des vielen Online-Unterrichts von den Schüler*innen zu viel bezahlte Papier-bzw. Kopiergeld auf freiwilliger Basis an eine gemeinnützige Organisation zu spenden. Nach einigen Überlegungen fiel die Entscheidung auf die Kinderhilfe-Westafrika (https://www.kinderhilfe-westafrika.de/). Unsere Spenden gehen an Projekte in Niger, Burkina Faso, Benin und Ghana. Die Organisation unterstützt Projekte, die sich für die Gesundheitsversorgung, Bildung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen vor Ort einsetzten. Neben konzeptioneller und finanzieller Unterstützung der lokalen Partnerorganisationen bietet die Kinderhilfe einen entwicklungspolitischen Freiwilligendienst an und leistet Entwicklungshilfe vor Ort, an der sich im nächsten Jahr auch einer unserer Abschlussschüler und Schülersprecher, David Winges, beteiligen wird.

So können Projekte gefördert werden, die Zugang zu Bildung und Gesundheit unterstützen, in den Ausbau von Schulen und Kliniken fließen und als Mittel für Hilfe zur Selbsthilfe verwendet werden.

Vielen Dank an alle Spender*innen!

     

 

pen 2181101 640  

Die Zuteilung der Wahlpflichtfächer ist unter folgendem Link veröffentlicht. Das Dokument heißt: "Zuteilung_Wahlpflichtfach_2122.pdf"

 (BITTE HIER KLICKEN)

     
dance 3134828 1920  

Liebe Schülerinnen und Schüler,


am Mittwoch, 28.07.2021 findet unser diesjähriger Gesundheitstag statt. Das folgende Dokument enthält dazu den Ablaufplan sowie wichtige Informationen für die einzelnen Workshops.

     

 

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (Anschreiben_SuS_Homepage (2).pdf)Anschreiben_SuS_Homepage (2).pdf 166 KB
calendar 1990453 640  
Zeugnisabgabetermin für alle zukünftigen FOS SchülerInnen und SchülerInnen für die Vorklasse

Donnerstag, 29. Juli 2021 (wegen der Abschlusskonferenz) von 12:00 - 16:00 Uhr und
am Freitag, 30. Juli 2021 von 8:00 Uhr - 14:00 Uhr

Bitte bringen Sie ihre Originalabschlusszeugnis sowie ihren Masernimpfausweis und ihren Personalausweis im Original mit einer Kopie zum Abgabetermin mit.
     

 

Schulaula  

Vom 19.07.2021 beginnt an der FOSBOS Kaufbeuren die „Sommerschule“. Die Sommerschule ist ein Angebot im Rahmen des Förderprogramms für Schülerinnen und Schüler der 11. Klassen FOS sowie der Vorklassen FOS und BOS zum Ausgleich pandemiebedingter Nachteile „gemeinsam.Brücken.bauen.“.

Es besteht aus einer Auftaktveranstaltung und einer Folgeveranstaltung (jeweils 90 Minuten), die von Lehrkräften der jeweiligen Fachschaften in den Fächern Mathematik, Englisch, Chemie, BWR, Physik und Pädagogik/Psychologie bestritten wird und Schülertutorien, die vom 20.07.2021 bis zum Schuljahresende sowie in der ersten und letzten Sommerferienwoche stattfinden.

In der Auftaktveranstaltung und der Folgeveranstaltung wird den TeilnehmerInnen ein Überblick über die Lerninhalte der o.g. Fächer der 11. Jahrgangsstufe FOS gegeben und deren Struktur mit den TeilnehmerInnen wiederholt. Die Schülertutorien setzen dann auf dieser Struktur auf und vertiefen die wichtigsten Lerninhalte durch Übungen. Als Tutorinnen und Tutoren fungieren erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen der diesjährigen Fachabitur- und Abiturprüfungen.

Hierfür konnten sich alle Schülerinnen und Schüler der 11. Klassen FOS sowie der Vorklassen FOS und BOS anmelden.
     

 

Pruefung   Im internen Bereich finden Sie die Termine für den Nachtermin der mündlichen Prüfungen. BITTE HIER KLICKEN
     

 

school 4395312 640  

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

über die ab dem 21.06.2021 geltenden Regelungen für Schulen möchten wir Sie wie folgt informieren:

Unterrichtsbetrieb:

Ab Montag, 21.06.2021 findet an allen Schularten und in allen Jahrgangsstufen bis zu einer Sieben-Tage-Inzidenz von 100 Präsenzunterricht (ohne Mindestabstand) statt. Bei Inzidenzwerten von 100 bis 165 findet Wechselunterricht in geteilten Klassen (mit Mindestabstand) und über 165 in den 11. Klassen FOS weiterhin Wechselunterricht (mit Mindestabstand) sowie in den Vorklassen FOS und BOS Distanzunterricht statt.

Eine Änderung des Unterrichtsbetrieb kann auch innerhalb der Woche eintreten. Über Änderungen werden unsere Schülerinnen und Schüler über WebUntis informiert.

Im Anhang finden Sie das betreffenden Merkblatt des Kultusministeriums (Stand: 07.06.2021) mit den genannten Regelungen zum Unterrichtsbetrieb.

Infektionsschutzmaßnahmen:

Im Schulhaus (einschl. Unterrichtsraum) sind neben den Lehrkräften auch alle Schülerinnen und Schüler dazu verpflichtet, eine medizinische Gesichtsmaske („OP-Maske“) zu tragen. Im Freien besteht lt. Beschluss des Bayerischen Ministerrates vom 15.06.2021 keine Maskentragepflicht mehr. Ab 01.07.2021 gilt lt. Beschluss des Ministerrats vom 29.06.2021 bei einer 7-Tage-Inzidenz unter 25 für Schülerinnen und Schüler sowie für Lehrkräfte und die sonstigen an Schulen tätigen Personen nach Einnahme ihres Sitz- oder Arbeitsplatzes keine Maskenpflicht mehr. Bei Verlassen des Sitz-/Arbeitsplatzes gilt sowohl im Unterrichtsraum als auch im gesamten Schulhaus weiterhin die Maskenpflicht. 

Für das Personal und alle Schülerinnen und Schüler, die am Präsenzunterricht teilnehmen, besteht weiterhin die Verpflichtung, sich – je nach Inzidenzwert – zwei- bis dreimal wöchentlich auf Covid-19 testen zu lassen. Diese Testpflicht wird von den Schülerinnen und Schülern in der Regel durch die Teilnahme an einem Selbsttest in der Schule unter Aufsicht wahrgenommen. Alternativ kann auch ein Nachweis über einen negativen Covid-19-Test (PCR-Test oder POC-Antigentest, der durch medizinisch geschultes Personal durchgeführt wird) ersetzt werden. Diese Tests werden von lokalen Testzentren, Arztpraxen, Apotheken bzw. Hilfsorganisationen wie dem Bayerischen Roten Kreuz angeboten. Ein zuhause durchgeführter Selbsttest reicht bei Schülerinnen und Schülern nicht. Nähere Hinweise finden Sie auf der Homepage des Kultusministeriums (www.km.bayern.de/selbsttests).

Nach §1a Abs. 1 der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung sind nunmehr folgende Personengruppen vom Erfordernis eines negativen Testergebnisses ausgenommen: 1. Geimpfte Personen, die vollständig gegen COVID-19 mit einem in der EU zugelassenen Impfstoff geimpft sind, über einen Impfnachweis verfügen und bei denen seit der abschließenden Impfung mindestens 14 Tage vergangen sind; 2. Genesene Personen = Personen, die über einen Nachweis hinsichtlich des Vorliegens einer vorherigen Infektion mit COVID-19 verfügen, wenn die zugrundeliegende Testung mittels PCR-Verfahren erfolgt ist und mindestens 28 Tage, höchstens aber sechs Monate zurückliegt. Der entsprechende Nachweis muss der Schule (Sekretariat) einmalig vorgelegt werden.

In der Anlage finden Sie ein Merkblatt zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen (Stand: 04.06.2021)

 

Vorgehensweise im COVID 19-Verdachtsfall:

Wenn bei Ihnen der Verdacht auf eine Covid-19-Infektion besteht oder Sie sich als Kontaktperson in Quarantäne begeben müssen, informieren Sie bitte unverzüglich das Sekretariat telefonisch oder per E-Mail unter Angabe von Name, Klasse und Klassenleitung darüber, wann Sie letztmalig an der Schule waren. Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt im Praktikum waren, unterrichten Sie bitte zusätzlich Ihre Praktikumsstelle darüber. Bitte benachrichtigen Sie das Sekretariat zwingend auch über das positive bzw. negative Testergebnis bzw. das Ende Ihrer Quarantäne.

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (210604 Elterninfo.pdf)210604 Elterninfo.pdf 681 KB
Diese Datei herunterladen (Umgang-mit-Erkältungssymptomen-Merkblatt-06.07.21.pdf)Umgang-mit-Erkältungssymptomen-Merkblatt-06.07.21.pdf 620 KB